Mountaindreams.at

Georg Baumann

Wohnhaft in Zams, Tirol ist:

  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
  • Landes Ski- und Snowboardlehrer

Über mich

 

Ich entwickelte meine Leidenschaft zu den Bergen von klein auf. 

Mit drei Jahren lernte ich bereits Skifahren, das später zu meinem Beruf werden sollte und mich bis ans andere Ende der Welt brachte.
So hatte ich die Möglichkeit, in Australien meine Liebe zu den Bergen und zum Skifahren weiter zu entwickeln.
Wohnhaft in Zams, liegen mir zahlreiche namhafte 3.000-er zu Füßen, doch zieht es mich auch immer wieder in die Dolomiten zum Klettern oder für eine der vielen kombinierten Touren in die Westalpen und in andere Kontinente.
Als Allrounder liebe ich die Abwechslung, die mit den Jahreszeiten einhergeht. Im Winter sind es Skitouren und Eisklettern, im Frühling Skihochtouren und im Sommer sind es die ausgiebigen Bergtouren, das alpine Klettern oder Hochtouren auf den Gletschern und Graten. 

Warum arbeite ich als Bergführer?

 

Der Beruf als Bergführer ermöglicht es mir, meine große Leidenschaft zu den Bergen mit anderen zu leben und zu teilen. Dann am Gipfel noch zu sehen, wie man gerade jemandem geholfen hat, sich einen seiner Träume zu erfüllen, ist zweifelsohne einer der schönsten Momente für einen Bergführer. 


Ein Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

Paulo Coelho