Matterhorn 4478m

 Hörnligrat

Preis: 1450 €
Personenanzahl: 1
Dauer: 2 Tage
Termine: Juli - September, Außerhalb dieser Zeit auf Anfrage möglich
Voraussetzungen: 
Sicheres klettern bis UIAA IV- gegebenenfalls mit Steigeisen,
Gute Akklimatisation,  Ausreichend gute Kondition, 

Einer der schönsten, zweifellos aber der bekannteste Berg der Welt. Das Matterhorn.
Von allen Seiten schwer zu besteigen und doch eine wahre Genugtuung, wenn man den Gipfel und danach wieder das Tal erreicht hat.
Hier besteigen wir das Matterhorn über den Hörnligrat von Zermatt - Hörnlihütte.
Solltest du Interesse am Liongrat, Zmuttgrat oder der Nordwand haben, dann frag einfach nach.

Achtung!
Es wird dringend empfohlen eine Vorbereitungstour zu machen und sich dabei auch ausreichend zu Akklimatisieren.

Tourenablauf

1. Tag

Aufstieg: 2 Stunden
Aufstiegs HM: 700 hm
Ab der Liftstation Schwarzsee

Wir treffen uns um 17.00 Uhr auf der Hörnlihütte.
Danach machen wir einen Ausrüstungscheck und besprechen alle wichtigen Details für unseren Gipfeltag. 
Beim Abendessen stärken wir uns nochmals gut für den nächsten Tag.

2. Tag




Aufstieg: 4 Stunden
Aufstiegs HM: 1200 hm 

Abstieg: 4 Stunden
Abstiegs HM: 1900 hm

Je nach Saison starten wir um 4.00 Uhr von der Hörnlihütte zum Gipfel.
Die erste Steilstufe erwartet uns direkt nach der Hütte, welche mit Fixseilen gesichert ist. Danach wechseln sich Passagen des Gehens mit Kletterstellen ab.
Vorbei am Solvaybiwak 4003m geht es weiter zu den Fixseilen im oberen Bereich. 
Nach gut 4 h erreichen wir den Gipfel und sind sicherlich überglücklich.
Doch gilt es jetzt nochmals volle Konzentration walten zu lassen, den der Abstieg erfolgt über den Aufstigesweg abkletternd zurück zur Hörnlihütte.

Nach einer kleinen Stärkung auf der Hörnlihütte mit dem Matterhorn im Hintergrund, geht es zurück zur Seilbahnstation Schwarzsee.

Leistungen inklusive:

  • Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Organisation
  • Reservierungen

Leistungen exklusive:

  • Seilbahn: 57 CHF
  • Hüttenübernachtung für dich und deinen Bergführer
  • Versicherungen etc..

Online buchen

Ausrüstungsliste