Grandes Jorasses 4208m

Eperon Walker - "Cassin"

Eine der großen Nordwände der Alpen

Preis: 3380 €
Personenanzahl: 1
Dauer: 2-3 Tage
Termine: Juli - August, je nach Verhältnissen
Voraussetzungen: 
Trittsicherheit, sicheres und schnelles klettern bis UIAA VII- im Nachstieg je nach Verhältnissen teilweise auch mit Steigeisen, gute Akklimatisation,  
Extrem gute Kondition, Schwindelfreiheit, 

Eine der ganz großen Nordwände der Alpen.
Falls du diese Tour schon lange auf deiner Wunschliste hast, kann ich dir dabei helfen, diesen Traum aus Fels und Eis wahr werden zu lassen.

Achtung!
Es ist zwingend erforderlich eine gemeinsame Vorbereitungstour zu machen und sich im Vorfeld ausreichend vorzubereiten und zu Akklimatisieren.

Grand Jorasses Mountain Guide

Tourenablauf

1. Tag

Aufstieg: 4 Stunden
Aufstiegs HM: 800 hm

Wir treffen uns am Morgen in Chamonix und fahren gemeinsam mit der Montenversbahn hoch.
Von dort starten wir über den Gletscher zur Leschaux Hütte wo wir übernachten werden.

2. Tag



Aufstieg Gipfel: 12 Stunden
Aufstiegs HM: 1900 hm

Abstieg: 10 Stunden
Abstiegs HM: 2400 hm





Kurz nach Mitternacht klingelt der Wecker und wir stärken uns beim Frühstück auf der Leschaux Hütte.
Zuerst steigen wir auf den Gletscher ab und leicht ansteigend hoch zum Einstieg des Walkerpfeilers.
In der Dunkelheit klettern wir das Vorbaugelände bis zur ersten schweren Kletterstelle, wo uns das erste Tageslicht bereits behilflich ist.
Es folgt weiter sehr lange Kletterei, je nach Verhältnissen wechselweise mit Bergschuhen und Steigeisen.
Am Gipfel angekommen haben wir wohl eine der ganz großen Alpinen Denkmäler der Alpen erklommen und genießen den Ausblick.
Wir werden noch etwas absteigen, ehe wir einen guten Biwakplatz finden und uns dort etwas ausruhen um am nächsten Morgen den langen Abstieg ins Tal "Val Ferret" weiter zu bestreiten.


Leistungen inklusive:

  • Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Organisation
  • Reservierungen

Leistungen exklusive:

  • Montenversbahn für dich und deinen Bergführer: 80 €
  • Hüttenübernachtungen und Spesen für dich und deinen Bergführer
  • Versicherungen etc..

Online buchen